Willkommen in Olpe im Mai 2015

Willkommen in Olpe im Mai 2015

Zum langen Wochenende über Christi Himmelfahrt waren Gäste aus Olpes Partnerstadt Gif-sur-Yvette nach Olpe gekommen. Schnell waren die Tage des Aufenthaltes vergangen. Da viele Besucher aus der Partnerstadt zum ersten Mal nach Olpe gekommen waren, war der Programmpunkt zu Beginn des Aufenthaltes natürlich eine Stadtführung. Vorstandsmitglied Wolfgang Reither hatte diese Aufgabe übernommen und führte die Gruppe der französischen Besucher durch die Olper Innenstadt und machte Halt an allen sehenswerten Plätzen. Das weitere Programm für die folgenden Tage war dicht gesteckt und reichte vom Besuch der Krombacher Brauerei über das Freilichtmuseum Hagen bis zum Erleben des Stadtfestes in Olpe. „C’était formidable“ war denn auch die einhellige Meinung der Gäste aus Frankreich, die sich schon jetzt auf den Gegenbesuch der Olper Vereinsmitglieder im nächsten Jahr freuen.  (von SK)

Hinterlassen Sie eine Antwort

Sie müssen registriert sein um zu kommentieren.